Update article

The digital transformation hits, now in your app..


Grüß Gott, liebe Leser,

der digitale Wandel ist endlich da.

Moderne Technik wie Smartphones und Tablets haben für immer verändert, wie wir Informationen beschaffen und wie wir Dinge kaufen.

Kunden suchen heute zuerst im mobilen Internet nach Lösungen. Untersuchungen zeigen, dass sie dies in jeder erdenklichen Situation tun.

Dies passiert meist impulsgesteuert über sogenannte „Mikro Momente“, die bei Nutzern von Smartphones in allen Alters- und Interessengruppen, zu jeder Tages- und Nachtzeit auftreten.

Wie und warum trifft es meine App?

Durch die zunehmende Verknüpfung von Suchergebnissen durch Google mit den gelisteten Apps aus dem App Store und Google Play finden Ihre möglichen potenziellen Kunden und Fans mitunter auch Ihre App dabei.

Grund genug also in regelmäßigen Abständen die Darstellung der eigenen Produkte und Dienstleistungen innerhalb Ihrer App auf leichte Verständlichkeit und direkte Kontakt- oder Bestellmöglichkeiten hin zu überarbeiten.

Um Ihnen die Darstellung und Ausdehnung Ihres mobilen Angebotes durch weitere Mehrwerte zu erleichtern, haben wir in den letzten Monaten einige kleine Neuerungen eingebaut. Nachfolgend unsere Hitliste

Neuigkeiten und Ereignisse – Kreis der Push Empfänger durch gesonderten Empfang optimaler gestalten.

Bilden Sie Bereiche für Neuigkeiten, bei denen der Nutzer auf Wunsch die Zustellung von Push-Benachrichtigungen zu- und abschalten kann. Ideal z.B. auch für geschlossene Menübereiche, um kleine Personengruppen über die gleiche App ebenfalls über Neuigkeiten zu informieren.

Treuekarte – Live, digital und in Farbe?

Sie haben ein lokales Geschäft und wieder kehrendes Publikum? Sie haben Stammkundschaft und einen Fankreis? Bieten Sie diesen doch einfach eine Treuekarte an. Direkt Digital aus der App heraus. Tun Sie etwas für die Umwelt, sparen Sie Papier und fördern Sie zugleich die Verbreitung Ihrer eigenen App. Mehr im Blogpost

Videos – Neben YouTube auch vom Videonetzwerk Vimeo passendes abspielen.

Wer Videos von YouTube in die eigene App integriert, wird des Öfteren auch auf Werbung nach dem Abspielen dieser gestoßen sein. Wenn es dann noch Videos des Wettbewerbers sind, hört der Spaß auf. Binden Sie nun bei Bedarf hoch geladene Videos, Playlisten, Favoriten usw. von Vimeo ein. Ersparen Sie sich und Ihre Nutzer damit unpassende Fremdwerbung.

Bildergalerie – In Frisch mit Wischeffekt und Untertitel

Mit der bestehenden modernisierten Bildergalerie können Sie nun u.a. auf weitere Layouts zurückgreifen und Untertitel für jedes Bild einfügen. Ebenso ist die Verwaltung der Bilder viel, viel einfacher. Probieren Sie es aus und lassen Sie Ihre Bilder mit dem Finger tanzen.

Mobiler Shop – Mit Grundpreisen und großen Bildern

Ihre integrierten Shops lassen nun die Angabe von Grundpreisen inkl. Einheiten zu. Die Berechnung bei angegebener Menge erfolgt ebenfalls automatisch. Auf Wunsch müssen mögliche Besteller jetzt gesondert hinterlegte AGB akzeptieren. Als Zahlart ist jetzt auch Vorkasse verfügbar. Die Darstellung Ihrer Artikel erfolgt mit größeren Bildern und ist bei Preisangaben deutlich übersichtlicher. Die Verfügbarkeit hängt vom gewählten App Paket ab.

Zu guter Letzt… Warum Sie sich eine erneute Veröffentlichung Ihrer App können sollten.

Durch eine erneute Veröffentlichung werden neben aktualisierten Bildschirmaufnahmen, einer überarbeiteten Beschreibung weitere neue technische Neuerungen integriert.

Damit wird Ihre App u.a. wieder unter älteren Android 4.0 – 4.4 Geräten seine volle Leistung ausspielen, besser Offline Zwischenspeichern, in Zukunft auch Push-Benachrichtigungen mit integrierten Bildern oder Aktionsflächen empfangen können. Hinzu kommen noch weitere interessante Dinge, über die wir Ihnen aber erst in der nächsten Zeit mehr berichten möchten.

Mit einer aktualisierten Version in den Stores sind diese dann bei der Freigabe direkt einsatzfähig. Unter dem Reiter „App Stores & Co.“ lässt sich die Aktualisierung entsprechend starten.