Update article

Flexible form - An extra of possibilities


Für alle die den Formularbaustein in vielfältiger Form einsetzen, gibt es jetzt das gewisse Etwas mehr dazu.

Neben dem Facelifting und der optischen Anpassung für mehr Lesbarkeit haben wir noch drei kleinere weitere neue Möglichkeiten eingebaut.

Neben den aktualisierten Eingabefeldern, gibt es nun drei weitere Feldtypen, die zu einer besseren und genaueren Eingabe bei Ihren Nutzern und Anwendern führen.

Wo zuvor das Datum händisch eingegeben werden musste, folgt jetzt ein komfortabler Auswahldialog. Die Entscheidung zwischen Ja und Nein übernimmt jetzt ein allseits bekannter Wechselschalter. Und wenn man mal nicht nur eine Auswahl erlauben möchte, dann hilft die mehrfache Auswahl.

Wir wünschen viel Erfolg mit dem Einsatz der Feldtypen und freuen uns auf jegliches Feedback bzw. Vorschlägen zu weiteren von Ihnen gewünschten Feldtypen.

Update zum Januar 2018: Die Übersicht der Formularfelder ist nun übersichtlicher und verfügt über zwei weitere Feldtypen. Nun lassen sich Datum inkl. Uhrzeit und Uhrzeit getrennt vom Nutzer erfragen.