Grüß Gott, liebe Leser,

auch scheinbar analog ausgelegte Unternehmen können profitieren, wenn sie ihre App zu einem digitalen Touchpoint machen. In unserem aktuellen Blog-Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre App optimal nutzen, um Ihr Geschäft unkompliziert zu digitalisieren und Ihre Kunden nachhaltig zu binden.

Neben den sommerlichen Grüßen, die wir Ihnen heute senden, möchten wir Sie über nachfolgende wichtige Neuerungen informieren, die wir an Ihrer App vorgenommen haben.

Neuigkeiten & Ereignisse - Aufgefrischt

Alle Bausteine im frischen übersichtlichen Gewand.

Aktuell modernisieren wir fleißig die Verwaltungsbereiche der einzelnen Bausteine. Derkürzlich aufgefrischte Neuigkeiten-Baustein zeigt bereits, was demnächst in Ihrer App möglich sein wird. Es folgt ein Refresh des Shop-Bausteines: Die Bedienoberfläche wird übersichtlicher, sodass Sie Änderungen noch schneller vornehmen können.

Updates in Echtzeit - Einmalig für Präsentationen und als Vorschau

Updates Ihrer Inhalte in Echtzeit

Änderungen, die Sie in Ihrer App umsetzen, werden ab jetzt in Echtzeit auf alle Geräte und laufenden Apps verteilt. Diese einzigartige Funktion bietet Ihnen entscheidende Vorteile:

  • Nutzer verwenden Ihre App nun immer, sofort und ohne Neustart im aktuellsten Stand, selbst wenn diese gerade geöffnet ist

  • Während Sie die Inhalte Ihrer App am PC oder Mac bearbeiten, können Sie die getätigten Änderungen ab jetzt direkt auf dem Smartphone betrachtet und erleben – die statische Vorschau im Verwaltungsbereich ist passé

Damit legen wir wichtige Grundsteine für viele neue Funktionen in der Zukunft. Probieren Sie es aus, wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Windows Phone 8 - Endet allmählig

Die Unterstützung für Windows Phone läuft aus.

Microsoft hat vor kurzem beschlossen, die Entwicklungskapazitäten im Bereich von Windows Phone und Windows Mobile deutlich zurückzufahren. Große Anbieter wie Amazon, PayPal und selbst Skype von Microsoft haben deshalb bereits gemeldet, ihre eigenen Apps dort nicht mehr aktiv weiterzuentwickeln bzw. aus dem Phone Store zu entfernen.

Aufgrund dieser Fakten, der bisherigen Verbreitung der Windows Apps unserer Nutzer und der geringen Nutzung auf unserer App-Seite haben wir uns dazu entschlossen, mittelfristig die Unterstützung für den Windows Phone Store 8.0 / 8.1 einzustellen.

So können wir einen Geschwindigkeitszuwachs in der Weiterentwicklung der beiden dominanten mobilen Plattformen sichern. Ihre Nutzer unter iOS und Android profitieren somit durch starke zukünftige Mehrwerte.

Aber machen Sie sich keine Sorgen: Alle Windows-Phone- Apps bleiben zunächst bestehen. Wir informieren die betroffenen Nutzer rechtzeitig über den weiteren Verlauf.

Zu guter letzt…

Genießen Sie den Sommer mit Ihrer Familie und bleiben Sie uns geschäftstüchtig erhalten!

Für alle Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen natürlich auch weiterhin gerne per E-Mail, Facebook, Kontaktformular und auch telefonisch zur Verfügung unter: +49 (0) 208 / 309 803 79.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Euer AppConfector Team

?Von magischen Echtzeit-Updates, überarbeiteten Oberflächen und auslaufenden Windows Phones

Alle Inhalte sind jetzt Offline verfügbar.